Forschungsschwerpunkte

Die drei Arbeitsgruppen des Lehrstuhls betreiben Forschung und Entwicklung auf den Gebieten der Optischen Systeme für Laser und Laseranwendungen, der Computational Optics und der EUV-Technologie.

Die Forschung findet unter anderem im Rahmen von zahlreichen, beispielsweise von der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) und der Europäischen Union (EU) finanzierten, Drittmittelprojekten statt.

weiterlesen...zu: Forschungsschwerpunkte

 

Optische Systeme

Die Gruppe Optische Systeme forscht an neuen Montageverfahren für kompakte optische Systeme, fertigungs- und montagegerechtem Design, Simulation thermischer Einflüsse sowie der Integration von Aktorik und Sensorik zur Steuerung und Regelung von Optiken.

Foto: Fraunhofer ILT

weiterlesen...zu: Optische Systeme

 

Computational Optics

Die Gruppe Computational Optics beschäftigt sich mit der Entwicklung von Berechnungsmethoden für Anwendungen in der Optik. Dabei erforscht sie Themen wie Freiformoptiken, Fourier-Ptychographie sowie optische neuronale Netze und leitet über die Lösung eines inversen Wärmeleitungsproblems anwendungsangepasste Intensitätsverteilungen für die Lasermaterialbearbeitung ab.

weiterlesen...zu: Computational Optics

 

EUV-Technologie

Die erfolgreiche Entwicklung von laborbasierten EUV Strahlungsquellen am Fraunhofer ILT ermöglicht eine Vielzahl neuer Anwendungen auf dem Gebiet der Nanotechnologie, die hier in der Gruppe EUV-Technologie erforscht werden. Die kurze Wellenlänge und die effektive Wechselwirkung von EUV Strahlung mit Materie erlaubt neben der Nanostrukturierung von Oberflächen, die hochpräzise Charakterisierung von Dünnschichten und hochauflösende Bildgebungsverfahren.

Foto: Fraunhofer ILT

weiterlesen...zu: EUV-Technologie